Wohnen in Genossenschaften, weil Nachbarschaft Vertrauenssache ist

Der Verein unterstützt und fördert die genossenschaftliche Forschung und leistet damit einen Beitrag zur Wahrung und Weiterentwicklung des genossenschaftlichen Gedankens. Ein starkes Netzwerk aus Wissenschaft, Wirtschaft, Universitäten und weiteren Hochschulen schafft die Basis für das Wohnen von morgen.

"Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele."

Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818 – 1888)

Diesem Leitgedanken folgend, hat sich Wohnen in Genossenschaften e.V. der Forschung und Entwicklung zum Genossenschaftswesen verschrieben, um damit zum Wohle der Entwicklung des Genossenschaftsgedankens beizutragen.

Der Verein greift insbesondere solche wissenschaftlichen, politischen und rechtlichen Fragestellungen im Genossenschaftswesen auf, die in der betrieblichen Praxis relevant sind und kooperiert hierfür auch mit führenden Verbänden, insbesondere dem VdW Rheinland-Westfalen e. V. mit Sitz in Düsseldorf.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Bundesweites Netzwerk von Genossenschaften und Forschungseinrichtungen
  • Austausch zwischen Praxis und Wissenschaft
  • Zugang zur genossenschaftlichen Forschung und Literatur
  • Mitgestaltung von Studien und Projekten
  • Teilnahem an Workshops und Veranstaltungen
  • Forum für eigene Projekte

Werden Sie Teil unseres Vereins

Neuigkeiten

May 27

Absage!

Absage! Werkstattgespräch "Zuhause im Quartier"

 

Sie verfolgen alle die Entwicklung der Viruserkrankung COVID-19, ausgelöst durch das bis dahin…

Weiterlesen

Möchten Sie mehr erfahren?

Im News-Archiv können Sie auf alle Beiträge zugreifen.

Zum Archiv

Über den Verein

Der Verein „Wohnen in Genossenschaften e.V.“ wurde am 10. August 2000 in Münster gegründet. 
Der Verein soll die Arbeit der Verbände ergänzen sowie unterstützen und außerhalb der verbandlichen 
Organisation für Aufklärungsarbeit zum Wohnen in Genossenschaften beitragen.

Mehr erfahren...